Lade Veranstaltungen

« alle Veranstaltungen

ACD Forum: Impfstofflogistik

13. April 2021 - 16:00 - 18:15

Nach wie vor prägt die Corona-Pandemie das private wie auch berufliche Leben. Impfstoffe und deren Einsatz versprechen eine Lösung und damit eine Rückkehr zur Normalität. Die Produktion und Distribution höchstsensibler Vakzine inner- und außerhalb Europas stellt alle Beteiligten jedoch vor großen Herausforderungen.

Der Aircargo Club Deutschland (ACD) veranstaltet daher am 13. April 2021 das Forum IMPFSTOFFLOGISTIK.

Einwahl per Zoom ab:           15:45 Uhr

Beginn der Präsentation:      16:00 Uhr

 

Im Mittelpunkt der Online-Veranstaltung stehen Grundüberlegungen zu einer globalen Verteilung der Vakzine sowie Anforderungen an die Qualität des Transports, Umschlags und Lagerung. Vorgestellt werden die Schwerpunkte anhand praxisnaher Erfahrungen und erzielter Ergebnisse. Beteiligte Experten aus der Wirtschaft bieten dabei Informationen aus erster Hand.

 

Wir bitten um Vorab-Registrierung unter backoffice@aircargoclub.de. Nach der Registrierung erhalten Sie die Einwahldaten.

 

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

________________________________________

Programm:

15.45 h:  Listen-In

16.00 h:  Begrüßung

Prof. Dr. Christopher W. Stoller, ACD

16.15 h:  Global Distribution of Vaccines – A Global Challenge

Francisco Rizzuto, IATA

16.40 h:  Impfstoff in der Luft: Herausforderungen und Lösungen

Thorsten Braun, Lufthansa Cargo

17.05 h:  Feinverteilung auf der Straße – Ein(blick) auf Europa

Thomas Schleife, Transco

17.30 h:  Checkliste Impfstofflogistik

Andreas Fuchs, Arnecke Sabeth Dabelstein

17.55 h:  Diskussion

18.15 h:   Schlusswort

________________________________________

Unsere Referenten: 

Francisco Rizzuto

Fransisco Rizzuto hat mehr als 25 Jahre Erfahrung im internationalen Frachtgeschäft. Er hat sich auf das Risikomanagement von temperaturgeführten Sendungen für pharmazeutische Produkte spezialisiert und ist bei der International Air Transport Association (IATA) als Cargo Specialist Manager Europe tätig.

Thorsten Braun

Thorsten Braun ist seit über zehn Jahren bei der Lufthansa beschäftigt. Seit 2018 ist er als Leiter Industry Development und Produktmanagement bei Lufthansa Cargo unter anderem für das Geschäftsfeld Pharma & Cool verantwortlich und hat den strategischen Ausbau der dafür benötigten Infrastruktur wesentlich vorangetrieben.

Andreas Fuchs

Andreas Fuchs ist seit 2014 als Rechtsanwalt auf dem Gebiet des Transport- und Logistikrechts für die Kanzlei Arnecke ¬Sibeth Dabelstein tätig. Er ist spezialisiert auf temperaturgeführte Transporte und war vor seiner anwaltlichen Tätigkeit mehrere Jahre Syndikus eines großen auf Pharmalogistik spezialisierten Logistikunternehmens.

Thomas Schleife

Thomas Schleife ist Geschäftsführer der Transco Berlin Brandenburg und Experte für Pharmalogistik. Das Unternehmen hat sich auf den GDP-konformen Transport von Pharmazeutika spezialisiert. Das langjährig zusammenarbeitende Team um Geschäftsführer Thomas Schleife entwickelt und realisiert ganzheitliche Pharmakonzepte für höchste Prozessqualität, Sicherheit, Qualifikation und Dokumentation.

.

Veranstaltungsort

Online