Pressemitteilungen


Aufwärtstrend im Hunsrück: Regionalflughafen Frankfurt-Hahn gewinnt Bedeutung im Frachtfluggeschäft zurück

21.06.2017

Frankfurt am Main, 21. Juni 2017 – Im Hunsrück blickt man nach der vollzogenen Vertragsunterzeichnung mit dem neuen Käufer, dem chinesischen Großkonzern HNA, wieder optimistischer in die Zukunft. Zuletzt legte das Frachtaufkommen um 40 Prozent zu. Der Aircargo Club Deutschland sieht darin ein positives Signal für den Luftfrachtstandort. Die Plattform...

Weiterlesen
Qualitätsstandards schaffen Vorteile: DQS bringt Licht in den Zertifizierungsdschungel

17.05.2017

Frankfurt am Main, 17. Mai 2017 – Immer mehr Unternehmen im Logistikbereich befassen sich mittlerweile mit Qualitätsmanagement und auch für die Luftfracht gilt: Qualitätsstandards schaffen Vorteile gegenüber dem Wettbewerb. Die Anzahl an Standards, Kennzeichnungen und Zertifizierungen ist jedoch beinahe unübersichtlich groß. Einen Überblick verschaffte Wolfgang Engel, Leiter des Competence Center...

Weiterlesen
Luftfracht-Chartergenehmigungen müssen schneller werden – Luftfrachtexperten sehen Potenziale bei deutschen Regionalflughäfen

12.04.2017

Frankfurt am Main, 12. April 2017 – Deutsche Regionalflughäfen bieten Potenziale für das Frachtgeschäft – vor allem bei Charterflügen – denn sie können im Gegensatz zu den großen Drehscheiben häufig mit größerer Flexibilität und dediziertem Service punkten. Dennoch werden die meisten Frachtströme in Deutschland immer noch an den großen Standorten,...

Weiterlesen
E-Commerce beflügelt Seidenstraßen-Cargo – Aircargo Club erörtert mit Silk Way wachsende Chancen des Internethandels

24.03.2017

Frankfurt am Main, 24. März 2017 – Die Frachtströme zwischen Europa und Asien haben angesichts des zunehmenden Internethandels ein großes Entwicklungspotenzial. Das machte Wolfgang Meier, Senior Vice President der Silk Way Gruppe, auf einem Treffen des Aircargo Clubs Deutschland in Frankfurt am Main deutlich. Die aserbaidschanische Frachtfluggesellschaft Silk Way Airlines...

Weiterlesen
Das große Rennen um die Zeit: ACD diskutiert mit Experten über Blumenlogistik

20.02.2017

Frankfurt am Main, 15. Februar 2017 – Ob Valentinstag, Internationaler Frauentag oder Muttertag, Blumen sind der Klassiker unter den Geschenken. Mit dem Schnitt der Blumen - meist in Afrika oder Südamerika - beginnt jedoch das große Rennen um den halben Erdball. Über den fachgerechten Umgang mit den vergänglichen Schönheiten diskutierte...

Weiterlesen